Willkommen in Bernau
0 30/6 92 02 10 55

Die BPG Barnim Pflege bietet für Bewohner und Mitarbeiter ein attraktives Umfeld.

033397/32266 033397-32266 03339732266
BPG Barnim Pflege; Seniorenresidenzen Birkenhof, Tannenhof, Ulmenhof
Kurt-Josef Michels, Kai-Uwe Michels
Adresse:Johann Strauß Straße 2
16321 Bernau-Waldsiedlung
Telefon:03 33 97/3 22 66
Website:www.seniorenresidenz-birkenhof.de

Gut betreut in der Waldsiedlung

Stand: November 2020

Wohnen für alle Generationen, das ist das neue Konzept für die Waldsiedlung!

Hier sorgt die inhaber­­­­­­­­geführte „BPG Barnim Pflege“ von Kurt-Josef Michels und Kai-Uwe Michels mit dem „Tannenhof“ als drittem Seniorenheim für weitere 39 Pflegeplätze.
Das Haus steht seit Herbst 2020 zur Verfügung und ist durch einen gläsernen Gang mit dem bereits bestehenden „Ulmenhof“ verbunden.
Zudem werden Senioren im „Birkenhof“ betreut.
Die Bewohner leben in einer überaus idyllischen Umgebung mit viel Grün und können auf zahlreiche Freizeitmöglich­keiten zurückgreifen. Sogar ein Hallenbad ist vorhanden!

Wohlfühlen für Mitarbeiter
Auf der anderen Seite wurde viel für die Mitarbeiter getan. „Wir freuen uns immer über Bewerbungen, denn wir suchen laufend Pflegefachkräfte und Pflegeassistenten“, lädt Jana Briese ein.
Die Mitarbeiter können ansprechende Wohnungen in der Waldsiedlung nutzen und gewinnen Freizeit und Lebensqualität durch kurze Wege zum Arbeitsplatz.
„Wer Alternativen sucht, den unterstützen wir gerne bei der Wohnungssuche“, bietet Jana Briese weiter an.
Die Mitarbeiter profitieren von einer guten Infrastruktur mit Arztpraxen und Einkaufsmöglichkeiten. Schwimmen Fitness, und individuelle „Gesundheits­pakete“ ermöglichen Wohlfühlen.

Günstige Kinderbetreuung
Familienfreundlichkeit wird hier groß geschrieben. So gibt es für die Kinder von Mit­arbeitern sieben Tage in der Woche im „Kinderhaus“ am Bussardweg Betreuung mit pädagogischem Hintergrund. Inklusive Mittagessen wird dafür ein minimaler Eigen­anteil von fünf Euro pro Tag und Kind berechnet!
Von diesen Vorteilen profitieren Berufsanfänger ebenfalls. Die Ausbildung wird im Verbund mit der renommierten „Akademie für Gesundheit“ durchgeführt. Das bedeutet einen Abschluss, der deutschlandweit hoch geschätzt wird.

Erstellt: 2020